Suche
Suche Menü

Selbstständig & Mama: Helen Schenkl, Gründerin der Weglasserei, über die Herausforderungen als selbstständige Mutter

Helen Schenkl – Weglasserei – ueber die Herausforderungen als selbststaendige Mama

Herausforderungen als selbstständige Mutter: Helen Schenkl ist seit 2017 selbstständig als Ernährungsberaterin und mit ihrem Blog Weglasserei unterstützt sie Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten, gibt ihnen hilfreiche Tipps, wie sie ihre Beschwerden verbessern können und so ihren Alltag wieder angenehmer gestalten können. Ihre Rezeptideen sind nicht nur lecker, sondern eben auch für viele Menschen verträglich.

Seit 1,5 Jahren ist Helen außerdem Mama und das hat sie schon vor die ein oder andere Herausforderung gestellt.

Ich wollte darüber mehr erfahren und habe sie kurzerhand zum Interview eingeladen. Sie erzählt, welchen Herausforderungen sie sich gegenüber gestellt sah und wie sie damit umgegangen ist. Ich finde es so wunderschön zu sehen, wie sich ihre Situation bereits gebessert hat.

Read more

Kind, Haushalt, Job – Ich kann nicht mehr! – So holst du wieder mehr Entspannung in deinen Alltag

Kind Haushalt Job Ich kann nicht mehr

Kind, Haushalt, Job! – Ich kann nicht mehr!  – Geht es dir auch manchmal genauso? Hast du dich auch schon mal gefragt, wie andere Mamas das alles hinbekommen?

Während du am Stock gehst, dich morgens nur mit Müh und Not aus dem Bett quälst und eigentlich schon kurz vor dem Burnout stehst, haben sie einen top organisierten Haushalt, immer saubere, gebügelte Wäsche im Schrank, kochen das leckerste Essen für ihre Lieben und finden dabei noch Zeit für ihre Kleinen, ihre Beziehung, sich selbst UND ihr Mama-Business.

UNMÖGLICH, denkst du jetzt vielleicht, denn deine Realität sieht einfach anders aus: Dir steht die Überforderung und die Erschöpfung förmlich ins Gesicht geschrieben und alle Alarmzeichen deuten nur noch in eine Richtung. Und zwar in die des Burnouts!

Du machst dir selbst so viel Stress und bist täglich diesem immensen Druck ausgesetzt, allem und jedem gerecht zu werden und dabei schreit alles in dir, dass du einfach kaputt bist und nicht mehr kannst.

Kind, Haushalt, Job – Dir ist einfach alles zu viel!

Aber das muss es gar nicht sein, denn es gibt Lösungswege, die dich vor dem sicheren Burnout bewahren und dir wieder mehr Entspannung in deinem Mama-Business-Alltag schenken.

Ich möchte heute mit dir über alle Bereiche in deinem Leben sprechen und dir Tipps geben, wie du in allen Bereichen Überforderung und Erschöpfung vermeidest, damit du wieder ein entspanntes Leben führen kannst.

Du willst wissen, wie?

Ich verrate es dir!

Read more

Rollenbilder und Klischees – Warum du es nur dir selbst recht machen kannst

Rollenbilder und Klischees Titel

Früher war die Rolle der Frau und Mutter ganz klar geregelt und Frauen hatten kaum die Möglichkeit, aus dieser Rolle auszubrechen und etwas anders zu machen. Heute ist das zwar anders, aber dafür haben Frauen heute mit anderen Problemen zu kämpfen: Den vielen verschiedenen Klischees und Rollenbildern, die in unserer heutigen Gesellschaft vorherrschen.

Das Problem dabei? Wie schaffen wir es, all diesen Ansprüchen und Vorurteilen zu begegnen und vor allem auch gerecht zu werden.

Die Meinungen klaffen so weit auseinander, dass sie sogar widersprüchlich sind und es schlichtweg unmöglich machen, es allen Recht zu machen.

Aber weißt du was, das musst du überhaupt nicht, denn es gibt nur eine Person in deinem Leben, der du es Recht machen musst und das bist du selbst.

Wenn du mir das jetzt nicht glauben willst, dann lass uns doch mal gemeinsam darüber reden, welche Rollenbilder und Klischees es in unserer heutigen Zeit gibt und welchen du im Idealfall allen gerecht werden müsstest, um es wirklich allen recht zu machen.

Read more

Finde die richtige Zeiteinteilung im Mama-Business ohne dabei die Balance zu verlieren

Zeiteinteilung im Mama-Business

Zeiteinteilung im Mama-Business ist eine etwas kompliziertere Angelegenheit.

Dafür gibt es mehrere Gründe:

  1. Es kann ständig etwas Unvorhergesehenes passieren.
  2. Besonders kleine Kinder lassen sich nicht immer planen.
  3. Bei all der Planung möchtest du allen Bereichen in deinem Leben gerecht werden.

Wenn ich versuche, mir die Arbeit einer selbstständigen Mutter bildlich vorzustellen, dann sehe ich vor meinem inneren Auge immer wieder eine Mutter mit vielen Armen in der Mitte, die versucht, alles irgendwie gleichzeitig zu jonglieren und hinzubekommen.

Aber wie schaffst du es jetzt, deine Zeit sinnvoll zu planen, dass du trotzdem noch flexibel auf Unvorhergesehenes reagieren kannst und gleichzeitig allen Bereichen in deinem Leben vollends gerecht wirst?

Kurzum: Wie lässt sich das Unplanbare planen?

Genau das klären wir heute.

Read more

22 Mini-Tipps, die dir die Arbeit als selbstständige Mutter in 2022 erleichtern

Mamanehmer 22 Mini-Tipps

Neues Jahr, neues Glück oder wie heißt es so schön?

Hat dich 2021 auch so sehr gefordert, wie noch nie? Ich war am Ende des letzten Jahres so was von Urlaubsreif und ausgepowert, wie noch nie zuvor in meinem Leben.

Die Zeit rund um Weihnachten nutze ich immer auch zum Reflektieren und neu ausrichten. Ich beginne zu hinterfragen, was in meinem Leben gut läuft, was weniger gut und was ich verbessern oder gleich komplett aus meinem Leben verbannen kann und möchte.

Durch dieses Reflektieren und neu ausrichten, schaffe ich es, dass die Welt nicht mehr so trist wirkt und ich merke, wie ganz langsam auch meine Motivation zurückkommt und mir neue Energie mitbringt, die ich dann für den Start ins neue Jahr nutzen kann.

Falls du auch etwas an deinem Mama-Business-Alltag ändern willst, aber noch nicht richtig weißt, was du verbessern kannst, um besser mit Kind von zu Hause aus arbeiten zu können, dann habe ich heute 22 Mini-Tipps für dich, die dir sicher dabei helfen.

Aufgeteilt habe ich sie in folgende Kategorien:

  • Wie du dein Kind beschäftigst, während du arbeitest
  • Wie du mit einem Baby oder Kleinkind zu Hause Zeit fürs Arbeiten findest
  • Wie du deine Produktivität steigerst
  • Wie du mehr Fokus in deine Arbeit bringst
  • Wie deine Familie dich unterstützen kann
  • Was du selbst für dich tun kannst

Und am Ende verrate ich dir auch noch, was sich bei mir in Zukunft ändern wird. Bleib also auf jeden Fall bis zum Ende dabei, wenn du mehr wissen willst.

Read more

Die 6 am häufigsten gestellten Fragen an selbstständige Mütter + meine Antworten

Fragen an selbststaendige Muetter

Hast du dich schon öfter gefragt, wie ich es schaffe, Business und Familie unter einen Hut zu bekommen, ohne dabei völlig den Verstand zu verlieren? Ich bekomme immer wieder die gleichen Fragen gestellt und heute möchte ich die 6 am häufigsten gestellten Fragen an selbstständige Mütter beantworten, die sicher nicht nur ich, sondern viele selbstständige Mütter gestellt bekommen.

Also lass uns nicht länger drum herum reden und endlich über die Antworten sprechen, denn ich bin mir sicher, die interessieren dich am meisten, hab ich Recht?

Read more

5 persönliche Eigenschaften, die eine erfolgreiche selbstständige Mutter ausmachen

Persoenliche Eigenschaften erfolgreicher selbststaendiger Muetter

Um als selbstständige Mutter durchzuhalten braucht es viele persönliche Eigenschaften, denn in der Regel verläuft dein Alltag einfach nicht nach Plan. Wenn es eine Sache gibt, die den Alltag einer selbstständigen Mutter treffend beschreibt, dann ist es, dass ihr Alltag vollkommen unvorhersehbar ist.

Du kannst noch so gut planen und dir Dinge vornehmen, deine Zeit einteilen und fest davon überzeugt sein, dass du das alles genauso auch durchziehen wirst. Du kommst trotzdem immer wieder an den Punkt, an dem du merkst, dass deine mühsam geschmiedeten Pläne nicht aufgehen.

Was aber macht eine selbstständige Mutter aus, die trotz allem durchhält? Die ihre Business-Träume verwirklicht und das OBWOHL ihr Alltag so unvorhersehbar und unplanbar ist?

Wie plant sie das Unplanbare?

Read more

8 Tipps mit denen du das Mittagstief überwinden oder sogar ganz vermeiden kannst

Mittagstief ueberwinden

Vor allem jetzt im Herbst passiert es sehr schnell, dass du nach der Mittagspause einfach nicht mehr in die Gänge kommst? Und du fragst dich, wie du dieses fiese Mittagstief überwinden kannst? Dann lies jetzt weiter, denn die Rettung ist nah.

Auch mir passiert es immer noch, dass ich einfach nach dem Mittagessen keinerlei Motivation mehr verspüre, mich wieder zurück an den Schreibtisch zu setzen. Selbst wenn ich einen sehr produktiven Vormittag hatte, öffnet sich oftmals dieses Mittagsloch ähnlich wie Loch Ness direkt vor mir und zieht mich tief in seinen Schlund.

Nicht, weil ich keine Lust auf meine Arbeit habe, sondern einfach deshalb, weil ich müde bin und das mein Motivationlevel stark senkt.
Und ich bin mir sicher, dass es dir manchmal (oder auch ein paarmal mehr…) ganz genauso geht.

Aber keine Sorge! Es gibt einen Ausweg. Mehrere um genau zu sein. 8 Stück um es ganz genau richtig zu definieren. Und genau diese Auswege möchte ich dir heute vorstellen:
Read more

Theorie vs. Praxis: 5 Fehler, die ich auch nach 5 Jahren als selbstständige Mutter immer noch mache…

Fehler als selbstsaendige Mutter

Fehler als selbstständige Mutter? Klar! Die mache ich auch nach 5 Jahren noch! Aber manchmal habe ich das Gefühl, dass andere denken, dass bei mir immer alles absolut perfekt läuft, dass mich wirklich gar nichts aus der Ruhe bringt und dass ich immer alles schaffe, was ich mir vornehme.

Und warum?

Weil ich es „in der Theorie“ natürlich weiß und auch weiß, wie ich es anstelle, dass es in 90% aller Fälle genauso ist. Aber leider unterscheiden sich Theorie und Praxis an vielen Stellen und ich möchte hier auf gar keinen Fall die Illusion entstehen lassen, dass bei mir immer zu 100% alles glatt und entspannt läuft.

Genau deshalb möchte ich dir heute von 5 Fehlern berichten, die ich auch nach 5 Jahren als selbstständige Mutter immer noch mache.

Read more

Mama-Business-Alltag: Ein “typischer” Tag im Leben einer selbstständigen Mutter (+ kostenloser Zeitreport)

Typischer Tag als selbststaendige Mutter

Es gibt zwei Dinge, auf die ich im Leben besonders stolz bin: Auf meine Rolle als Mutter und auf meine Rolle als Selbstständige. Beides erfüllt mich gleichermaßen und würde das eine oder das andere aus meinem Leben verschwinden, würde ich mich nicht mehr komplett anfühlen. Denn beides gehört irgendwie zu mir und zu meinem Mama-Business-Alltag dazu.

Beides aber gleichzeitig unter einen Hut zu bekommen und dabei beiden Seiten meines Lebens ausreichend gerecht zu werden, erfordert eine ganze Menge Organisation. Nur wenn ich an beiden Fronten sehe, dass es gut läuft, bin ich richtig glücklich und erfüllt.

In der Anfangszeit als Mamanehmer fiel es mir schwer, mich richtig zu organisieren, um beidem gerecht zu werden, aber mit der Zeit habe ich mich immer mehr in meiner Rolle als selbstständige Mutter zurecht gefunden und immer mehr Routinen aufgebaut.

Immer wieder werde ich von anderen Müttern gefragt, wie bei mir ein „typischer“ Tag aussieht. Und genau den möchte ich dir heute zeigen.

Read more