Suche
Suche Menü

Wie auch du bald zum #TeamStreber unter den selbstständigen Mamas gehörst – Interview mit Mareike Schamberger

Dieser Artikel enthält Werbe-Links* und/oder werbende Inhalte.

TeamStreber Interview mit Mareike Schamberger

In der heutigen Podcast-Episode habe ich mir Mareike vom #TeamStreber eingeladen. Sie ist WordPress Profi und Webdesignerin und außerdem Mama von 2 Kindern. Wie sie das alles unter einen Hut bekommt, erfährst du im Interview.

In unserem Interview sprechen wir darüber,

  • wie sie zum Namen #TeamStreber gekommen ist,
  • warum sie sich selbst als Freak und ihren Alltag als Freakshow bezeichnet,
  • wie lange sie schon selbstständig ist und wie es dazu gekommen ist,
  • wie sie ihren Kunden mit ihrem neuen Buch „Webseiten erstellen, die verkaufen“ hilft,
  • wie sie ihren Alltag als Mamanehmer generell, aber auch in Zeiten der aktuellen Krise organisiert und
  • wie ihr Support-System aussieht.

Dabei haut Mareike auf ihre amüsante und unterhaltsame Art viele spannende und hilfreiche Tipps für dich raus, die dir ganz sicher in deinem Mamanehmer-Alltag helfen.

Auch ich hab mir direkt mal das ein oder andere abgeschaut.

MEHR ÜBER MAREIKE

Zeitmanagement für selbstständige Mütter – Was dich nicht weiter bringt, kann weg. Wie du herausfindest, was weg kann und was nicht, verrät die Mareike Schamberger vom #TeamStreber im Mamanehmer-Podcast-Interview. Hör jetzt rein und verbessere dein Zeitmanagement. #Mamanehmer #MompreneursDe #SelbstständigeMütter #ZeitmanagementWenn du mehr über Mareike und ihre Arbeit erfahren möchtest, dann schau auf jeden Fall mal auf ihrer Webseite und auch auf ihrem Instagram-Account vorbei, auf dem sie dich regelmäßig mit in ihren Mamanehmer-Alltag nimmt:

LESE-TIPP – Mareikes Gastartikel auf dem Mamanehmer Blog: Warum es überhaupt keinen Sinn macht, mich verrückt zu machen

WILLST DU AUCH ALLES UNTER EINEN HUT BEKOMMEN?

Dann melde dich jetzt zur Mamanehmer Montags-Motivation an und sichere dir kostenlos als Begrüßungsgeschenk den Mamanehmer Zeitreport, in dem ich dir zeige, wie ich eine Woche mit 168 Stunden organisiere und alle wichtigen Dinge darin unterbringe – sowohl mit Kind zu Hause als auch mit Kind im Kindergarten.

Dabei gebe ich dir viele hilfreiche Tipps, die du direkt umsetzen kannst.

Um dich anzumelden, musst du nur hier unten auf den Button klicken und schon landet der Mamanehmer Zeitreport in deinem Postfach:

Click here to subscribe

Wie auch du bald zum #TeamStreber unter den selbstständigen Mamas gehörst – Interview mit Mareike Schamberger

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Pin5
Flip
Pocket
Twittern
Buffer