Suche
Suche Menü

Über Jana Heinzelmann

Wer ist eigentlich Jana Heinzelmann?

Jana Heinzelmann - MamanehmerSchon während meines Studiums begann ich, selbstständig zu arbeiten. Statt in einer Bar oder einem Geschäft zu jobben, betreute ich Kunden bei ihrer Social Media Arbeit. 2009 war „dieses Social Media“ noch Neuland für die meisten Unternehmen in Deutschland und ich bin noch heute froh, damals dieses Potential entdeckt zu haben.

Nach abgeschlossenem Studium startete ich trotzdem, wie so viele andere auch, in eine Festanstellung. Eine Stelle jagte die Nächste doch immer wieder musste ich erkenn, dass ich einfach nicht gemacht bin für diese Unternehmenswelt.

Ein 9-5 Job? – Nicht mein Ding! Ich muss arbeiten können, wann immer ich mich inspiriert fühle!

Mir den Rahmen meiner Kreativität vorschreiben lassen? – Oh je!

Meine Kreativität nicht vollständig ausleben zu können? – Eine absolute Horrorvorstellung!

Das waren genau die Dinge, die mich immer gestört haben. Glücklicherweise lief meine Selbstständigkeit sowie mein Blog A Tasty Hike so gut, dass ich schon nach kurzer Zeit meinen Ganztagesjob auf eine Teilzeitstelle verkürzen konnte.

Die Elternzeit – Der Schritt in die vollkommene Selbstständigkeit

Und dann kam der Sommer 2016! Mit ihm die Geburt meines Sohnes und das Ticket in die absolute Freiheit – die 100%ige Selbstständigkeit!

Mein Mann und ich entschieden uns für 2 Jahre Elternzeit. Das erste Jahr wollte ich nutzen, um mein Social Media Business weiter auszubauen, mein erstes Buch zu schreiben und den Mamanehmer YouTube Kanal zu starten.

Jetzt, zwei Jahre später, befinde ich mich am Ende meiner Elternzeit! Ich habe mein erstes Buch veröffentlicht und die Grundsteine für mein Mamanehmer Business gelegt. Jetzt ist es Zeit für den nächsten Schritt!

Meine Vision

Ich wünsche mir, dass Mütter zukünftig ihre berufliche Leidenschaft ausleben und im Einklang mit ihrem Familienalltag ein erfülltes und ausgeglichenes Leben führen!

Dass sie durch ihre selbstständige Arbeit Kraft schöpfen und so mit Leichtigkeit und einem Lächeln im Gesicht ihren Alltag meistern.

Durch Neugierde getrieben und dem Wunsch nach Unabhängigkeit,
erkennen wir Mamas Chancen, unsere Kreativität auszuleben
und uns im Alltag mit Struktur & Organisation zum gewünschten Erfolg zu bringen,
um dann mit Leidenschaft unseren eigenen Weg zu gehen!

> Für ein flexibles & freies Leben
> Für uns selbst
> Für unsere Familie & für Andere

Mit diesem Blog möchte ich DIR helfen, deinen Traum vom eigenen Mama-Business Realität werden zu lassen!

Ich helfe dir, unabhängig und flexibel zu werden
Ich mache dich neugierig darauf, Neues auszuprobieren
Ich helfe dir, deine Träume zu verwirklichen
Ich zeige dir, wie du das mit mehr Struktur und Organisation erreichst
Ich begleite dich mit Leidenschaft, Spaß & Positivität

Mamanehmer auf Instagram

[instagram-feed]

Wie kannst du direkt Kontakt mit mir aufnehmen?

Meine bisherigen Projekte

Kundenarbeit

Folgende Kundenprojekte habe ich bisher erfolgreich durchgeführt:

  • ITB Berlin – Die weltweit größte Tourismusmesse
    Für die ITB Berlin betreue ich seit 2009 jegliche Social Media Kanäle und unterstütze das Team bei ihrer Social Media Strategie.
  • Tomamore
    Ich freue mich das Unternehmen Tomamore von Anfang an in Sachen Social Media zu betreuen
  • InnoTrans Karriere
    Eine weitere Messe der Messe Berlin, die ich  bei der Social Media Arbeit im Bereich Karriere unterstützt habe.
  • Stadtmarketing Bregenz
    Organisation einer Blogger-Reise und Beratung bei der Planung

Eigene Projekte

Diese Projekte habe ich aus eigener Kraft aus dem Boden gestampft:

  • A Tasty Hike
    Der kulinarische Genusswanderblog, mit dem ich noch mehr Menschen davon überzeugen möchte, dass Wandern einfach die tollste Freizeitbeschäftigung der Welt ist, die wirklich jeder machen kann.
  • Wandern für Anfänger
    Mein Guide für Wanderanfänger, den ich 2017 erfolgreich im Selbstverlag veröffentlicht habe!
  • Mamanehmer
    Und nicht zuletzt den Mamanehmer YouTube Kanal und nun diesen dazugehörigen Blog mit dem ich Mütter unterstützen möchte, sich ihren Traum vom eigenen Mama-Online-Business zu erfüllen!

Im Interview und Fremdgebloggt