Suche
Suche Menü

MN22 – Selbstgemachtes online verkaufen MIT 2 Kindern – Interview mit Suse von MamasSachen

Dieser Artikel enthält Werbe-Links* und/oder werbende Inhalte.

Selbstgemachtes online verkaufen - Suse von MamasSachen im Interview

Erfolgreich Online-Produkte verkaufen und trotzdem Zeit für sich, zwei Kinder und den Partner finden? Wer Angst hat, dieser Herausforderung nicht gerecht zu werden, bekommt heute mal eine kräftige Portion Mut zugesprochen!

Denn heute spreche mit Suse vom Blog MamasSachen, die ihren Blog vor zwei Jahren als kreativen Ausgleich zu ihrem Mama-Alltag gestartet hat und nun darüber erfolgreich Schnittmuster und Plottdesigns verkauft.

Im Interview sprechen wir darüber,

  • wie sie ihren Alltag als Mamanehmer mit inzwischen zwei Kindern gestaltet
  • wie es mit Schuldgefühle aussieht
  • wie kleine Feen uns den Arbeitsalltag erleichtern und darüber,
  • wie wir es schaffen allem gerecht zu werden und dabei trotzdem unsere Prioritäten nicht aus den Augen zu verlieren.

Außerdem gibt Suse viele spannende Tipps für alle, die auch mit dem Gedanken spielen, eigene Online-Produkte zu verkaufen.

Dann ist die heutige Podcast-Folge genau die Richtige für dich! Also, lasst uns direkt durchstarten:

SHOWNOTES

In dieser Folge erwähnt:

*Affiliate-Link: Solltest du über meinen Link ein Produkt kaufen unterstützt du mich damit mit einer kleinen Provision, die ich vom Shop erhalte. Für dich ändert sich dadurch absolut gar nichts. Dadurch sind einige meiner Kosten für diesen Podcast und meinen Blog gedeckt.

Mehr über Suse und MamasSachen:

Weitere spannende Interviews mit anderen Mamanehmern:

Was ist deine größte Herausforderung beim Versuch, alles unter einen Hut zu bringen? Verrate es mir in den Kommentaren!

Mamanehmer Podcast NL Anmeldung

Mamanehmer Podcast auf iTunes | Mamanehmer Podcast auf Spotify | 
Mamanehmer Podcast auf Stitcher

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.